IMS-Frühstücke

Die Philosophie

Der Gedanke unserer IMS-Frühstücke ist es, Praxisvertreter*innen, Berater*innen, Hochschullehrer*innen und Studierende unserer Studiengänge in einem ungezwungenen Rahmen zusammenzubringen, um sich über aktuelle Themenstellungen Integrierter Managementsysteme auszutauschen und Ideen für gemeinsame Projekte zu entwickeln.

Neben der Vermittlung aktueller Fachinformationen, berichtet in der Regel ein Unternehmen über seine Praxiserfahrungen.

Unter der Kategorie „Wussten Sie schon?“ werden in Form eines „Blitzlichtes“ Neuigkeiten aus der Hochschule oder unseren Kooperationspartnern vorgestellt.

Das IMS-Frühstück findet zweimal im Semester In Kooperation mit der TÜV-Rheinland Akademie GmbH Dresden statt.

keyboard_arrow_up