Fakultät

Herzlich willkommen an der Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften

Wir sind für die Ausbildung von Studierenden in den Bachelorstudiengängen undefinedChemie, undefinedMolekulare Biotechnologie sowie undefinedÖkologie und Umweltschutz verantwortlich. Ferner bieten wir die Masterstudiengänge undefinedChemie und Energie sowie undefinedBiotechnologie und Angewandte Ökologie (gemeinsam mit der TU Dresden) und undefinedIntegrierte Managmentsysteme bzw. undefinedIntegriertes Management an. Die Ausbildung in den Fächern Mathematik und Physik für Studierende unserer Hochschule liegt ebenfalls in unserer Verantwortung. Unsere Fakultät ist weiterhin zuständig für das undefinedUmweltmanagement der Hochschule.

Neue Studiengänge in Vorbereitung!

Gegenwärtig werden in der Fakultät neue Studiengänge entwickelt. Nach aktuellem Planungsstand soll ab dem Sommersemester 2018 erstmals in den Masterstudiengang Pharmazeutische Biotechnologie (M.Sc.) immatrikuliert werden. Ab dem Wintersemester 2018/19 soll der Bachelorstudiengang "Angewandte Naturwissenschaften" (B.Sc.) mit dem Schwerpunkt Chemie in den Material bzw. Lebenswissenschaften starten, welcher auch als duales Studium angeboten werden soll. Fragen beantworten schon jetzt gern die Studiengangsverantwortlichen: Prof. Fester (Pharmazeutische Biotechnologie) und Prof. Weber (Angew. Naturwissenschaften).



Zur Zukunft der Chemieausbildung in Zittau

Aktuell und auch im kommenden Wintersemester 2017/18 wird an der HSZG der Studiengang Chemie (B.Sc., auch Dual als KIA) zur Immatrikulation angeboten. In der undefinedPressemitteilung des SMWK zu Eckpunkten zur Hochschulentwicklung bis 2025 wird die längerfristige Zukunft des Studiengangs Chemie an der HSZG thematisiert.

Bezug nehmend dazu erklärt die HSZG weiterhin folgendes:

[...] In diesem Kontext ist auch die Aussage zu betrachten, dass die Chemie als Grundlagenfach in den nächsten fünf Jahren ausläuft. Gemeint ist damit eine Ausprägung, wie man sie an Universitäten vorfindet: aufgestellt in der ganzen Breite des Faches. Mitnichten kann man hier aber das Verschwinden der Chemie an der Hochschule Zittau/Görlitz herauslesen. Die Expertise bleibt erhalten, aber die Ausrichtung wird stärker auf das gelenkt, was zum einen eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften ausmacht (s.o.) und zum anderen auf unsere fachlichen Schwerpunkte, wie z. B. Kunststoffe, fokussiert.[...]

Die vollständige Erklärung kann undefinedhier nachgelesen werden. Für Fragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung.

Letzte Änderung: 22. Juni 2017

Kontakt

Dekanin: Prof. Dr. Fuchs

undefineddekanin-n@hszg.de

Kontakt

Anschrift:

Hochschule Zittau/Görlitz
Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Postfach 14 54
02754 Zittau

oder

Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

Sitz:

Hochschule Zittau/Görlitz

Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften

Külzufer 2

02763 Zittau

Telefon: 03583 612-4755 

Fax: 03583 613-3709

undefinedf-n@hszg.de

 

Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...