Exkursionen/Praktika

Ein besonderes Merkmal des Studiengangs Ökologie und Umweltschutz sind Geländepraktika (Pflicht, Fakultativ) und Pflicht- als auch freiwillige Exkursionen in beiden Spezialisierungen. Einsatzorte sind die einmalige Dünenlandschaft des Darß an der Ostsee, die Kurische Nehrung in Litauen, das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft (Mücka), das Zittauer Gebirge, der Olbersdorfer See als Beispiel einer renaturierten Bergbaufolgelandschaft sowie Betriebsexkursionen zu vielen Unternehmen im Bereich Umwelttechnik und Integrierte Managementsysteme.

Exkursionen als Bestandteil des Studiums

Letzte Änderung:13. Januar 2016

Link zum Modulkatalog

Anmelden
Direktlinks & Suche